Wir sind mit Sicherheit am lustigsten

Liebe Freunde*innen des „Clack“-Theaters,

Wir freuen uns sehr, wieder für Sie da zu sein. Um Ihnen einen entspannten Besuch unseres Theaters zu ermöglichen, werden wir Maßnahmen zur Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter unseres Hauses umsetzen. Wir bitten Sie sich unmittelbar vor Ihrem Besuch auf dieser Seite über die dann aktuellen behördlichen Auflagen zu informieren. Laut bestätigtem Hygienekonzept werden wir jeden Tisch im Saal unseres Theaters besetzen können und müssen zwischen sogenannten Infektionsgruppen (ein Hausstand plus bis zu zehn weitere Personen) einen Abstand von 1,50 Meter lassen.


Wichtige Informationen für Ihren Theaterbesuch

    • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Alltagsmaske) ist während der Vorstellung nicht vorgeschrieben. Allerdings bitten wir Sie, die Alltagsmaske immer dann zu tragen, wenn Sie sich frei im Theater bewegen.
    • Vermeiden Sie bitte Gruppenansammlungen während die Einlass- und Ticketkontrolle stattfindet. Halten Sie bitte Ihre Eintrittskarten bereit und einen Abstand zu fremden Personen.
    • Zur Nachverfolgung von Infektionsketten sind Kartenkäufe nur noch für registrierte Kunden möglich. Dabei reicht es aus, dass nur der Käufer registriert ist. Weiterhin müssen wir jeden Gast bitten, einen Kontaktbogen an der Abendkasse auszufüllen. Dieser Kontaktbogen dient ausschließlich zur Nachverfolgung von Infektionsketten und wird nach vier Wochen vernichtet.
    • Die Vorstellungen finden wie gewohnt mit einer Pause statt. Unsere CLACK Theatergastronomie hat ebenfalls für Sie geöffnet und hält das komplette Angebot an Getränken und Speisen für Sie bereit. Unser Servicepersonal ist an Ihrem Platz für Sie bereit. Ihre gewählten Speisen und Getränke werden nur am Platz serviert. Die Bar ist für unsere Zuschauer geschlossen, um Gruppenansammlungen zu vermeiden.
    • Die Reinigung von Gläsern, Geschirr und Besteck erfolgt ausschließlich maschinell.
    • Eine Annahme der Garderobe findet nicht statt. Ihre Jacken können Sie gern mit in den Saal nehmen oder im Auto lassen, falls Sie damit anreisen und das Wetter es zulässt.
    • Eine ausreichende Anzahl an Desinfektionsspendern steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung, sowohl im Eingangs-, Zuschauer- als auch Sanitärbereich.
    • Bitte achten Sie auch auf dem Gang zu den Toiletten auf die bestehenden Abstandsregeln.
    • Zum Schutz aller bitten wir Sie, bei Erkrankungssymptomen die Veranstaltung nicht zu besuchen.
    • Bitte beachten Sie die Aushänge im CLACK Theater und folgen Sie den Hinweisen des Personals. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung und wünschen vor allem viel Vergnügen bei Ihrem Theaterbesuch.


Weitere Maßnahmen für Ihre und unsere Sicherheit

  • Auch unser Servicepersonal wird eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Sie können sich aber sicher sein, dass dahinter immer ein Lächeln versteckt ist.
  • Achten Sie bitte in Eigenverantwortung auf eine ausreichende Handhygiene und die Einhaltung der Hust- und Niesetikette.
  • Die Sanitäreinrichtungen werden in regelmäßigen Abständen (vor Ihrem Theaterbesuch und in den Zeiten während der Veranstaltung) gereinigt und desinfiziert.
  • Handläufe, Türklinken, Tische und Stühle werden von unserem Servicepersonal regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Unser Großer Saal verfügt über eine leistungsstarke Klimaanlage. Zusätzlich öffnen wir während der Pause die Fenster und Balkontüren, um für eine weitere Querlüftung zu sorgen.
  • Um Ihren Theaterbesuch so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten, prüft unser diensthabender Vorstellungsleiter täglich die Umsetzung der Hygieneauflagen.
  • An der Theaterkasse und bei unserem Servicepersonal der Gastronomie können Sie gern bargeldlos bezahlen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis,

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team des CLACK Theaters